Piri-Pancake vom Grafenberg

*26.07.2016

                    Titel:                Deutscher Champion (VDH)

                    Augen:             frei von erblichen Erkrankungen

                    Gonioskopie:  ohne Befund - frei

                    HD:                  A1

                    Farbe:              braun-weiß

                    Größe:             50 cm 

                    Nachwuchs:     R-Wurf 2018

Über Piri:

Das ist die Seite unserer Piri, dem Herzenshund von mir (Maike) und Tobi. Sie lebt zusammen mit ihren Lieblingsmenschen in Meerbusch-Osterath.

 

Pirir ist eine sehr souveräne Hündin. Sie gehört zu der unaufgeregten Sorte Hund, was nicht bedeutet, dass sie kein Temperament hätte. Piri zeigt wenig bis kein jagdliches Interesse - allerdings war dieses auch von klein an nicht gewünscht und wurde deshalb von mir umgeleitet - denn Piri ist eine tolle Arbeiterin! Sie lernt sehr schnell und versprüht dabei keinerlei Hektik, egal ob beim Mantrailing, im Grundgehorsam, beim Hundesport und als "Teilzeit-Schulhund" oder allen anderen kognitive und körperlichen Auslastungen. Sie möchte gefallen und versteht schnell, was von ihr erwartet wird.

Piri liebt ihre Menschen. Sie sucht sich diese jedoch aus. Sie ist bei Fremden zunächst zurückhaltend und möchte eine Person erst einmal kennenlernen, bevor sie diese in ihr Herz schließt. Jedoch: einmal ins Herz geschlossen, nie wieder losgelassen. 

Piri ist sehr korrekt im Umgang mit anderen Hunden. Generell: Egal ob Vier- oder Zweibeiner, sie ist mit allem verträglich. Tierische sowie menschliche Kinder mag sie gerne. Ich kann ihr zu 100% vertrauen und sehe ihr an, wenn es zu viel wird und sie Ruhe möchte. Piri ist seit Beginn der perfekte Alltagshund. Sie ist alles, was wir uns je hätten wünschen können und gibt uns jeden Tag aufs Neue unendlich viel Liebe.

 

Wir wünschen euch viel Spaß beim Durchstöbern dieser Seite, denn Piri erlebt viel und ich dabei manches Mal vielleicht etwas verwöhnt :D.

2020

!!Wasser!!

Ohja, wir lieben Wasser und zwar so sehr, dass wir, sobald wir es auch nur riechen, ein bisschen kopflos werden. Deshalb habe ich wieder etwas aktiver mit Piri arbeiten müssen. Ich finde es toll, dass sie es so liebt und die Zeit am Meer, Rhein oder See genießt. Ich verlange von ihr auch keine 100% Gehorsam, aber 70-80% sollten schon drin sein.

Auf einem der unteren Bilder sieht man meinem Herzenshund ihren Frust an. Piri schaut fast schon enttäuscht, dass ich sie habe sitzen lassen und sie erst wieder los sprinten durfte, als ich mein OK gab.

Piri liebt es zu apportieren. Wenn sie dann dabei auch noch so niedlich schaut, muss ich einfach mein Handy zücken.

"Königin Piri" 

Es folgen ein paar Bilder, die ihrem Spitznamen gerecht werden :D.

Rosinenbesuch

Die letzten Wochen hatten wir häufiger unser Rosinchen zu Besuch. Mama und Tochter waren viel unterwegs und haben ihre gemeinsame Zeit sehr genossen.

Aktionsshooting

Wir hatten vor einigen Wochen... in Zeiten, in denen man noch gemeinsam vor die Tür durfte... ein wundervolles Shooting mit Fellfarben - Tierfotografie. Und schaut euch bitte DIESE ERGEBNISSE an! Ich bin absolut begeistert. So wundervolle Bilder hast du gezaubert, liebe Esther! Danke dafür. :) 

 

Mantrailing

 

Piris absolute Passion. Springer sind für diese Art der Nasenarbeit einfach gemacht und es ist immer wieder erstaunlich, was sie leisten. Piri startete draußen und arbeitete sich dann in die Schule (Berufskolleg in Düsseldorf Stadt) ein. Dort hat sie sogar eine überaus schwere Aufzugsituation mit Bravour gemeistert. (Siehe Video)

Piri hört bei uns auf viele verschiedene Namen. "Königin Piri" passt bei dem Bild mal wieder sehr gut, wie ich finde. :D Unsere kleine Schönheit :)

Schulhund Piri

Piri ist jetzt, wie ihre kleine Schwerster Qiba, im Klub der "Teilzeit-Schulhunde".

Wir hatten zwei spannende Thementage mit einer 6. Klasse auf einer riesen großen und wunderschönen Reitanlage. Es war das erste Mal, dass Piri an meiner Schule die Möglichkeit erhielt ihre Qualitäten als Klassenbegleitung zu zeigen. Es war super interessant, vor allem für die Kinder und schön zu sehen, wie viel positive Stimmung ein Hund verbreitet und wie viel unkomplizierter und sozial sich Kinder in Anwesenheit eines Hundes zeigen.
Natürlich gab es Regeln und Ruhezeiten, die eingehalten werden mussten, aber zumindest bei der Regel "Es darf immer nur ein Kind den Hund anfassen und auch nur dann, wenn er auf dich zukommt." gab es ab und zu ein paar Ausnahmen, weil sie wohl kurzzeitig vergessen wurde 😄 Da musste ich die SchülerInnen dann doch noch einmal erinnern. Es gab allerdings keine negativen Vorfälle oder unangenehme Situationen, alle haben auf sich und die anderen geachtet und sind sehr respektvoll miteinander umgegangen. So wenige Diskussionen habe ich selten bei Ausflügen mit Schulklassen erlebt 😄

Ich bin unfassbar stolz, auf meine SchülerInnen, aber auch auf meinen Herzenshund Piri, die "mal wieder" alle meine Erwartungen übertroffen hat. 

Das Jahr hat nicht gut begonnen.

 

In tiefer Trauer verabschieden wir uns von Piris "Opa", meinem Papa. Danke für die Zeit, die wir zusammen hatten, trotzdem war sie viel zu kurz. Kuschel all unsere Regenbogenhunde von uns. Wir haben dich lieb.

2019

Jahresabschluss 2019

 

Auch dieses Jahr hatten wir das Glück unseren Jahresabschluss in Süd-Holland am Meer verbringen zu können. 

Piri und ich verbrachten wundervolle Stunden mit Qiba und ihrem Frauchen Alina. Es hätte schöner nicht sein können! 💗💗

Mantrailing: Piri arbeitet einmal wöchentlich als Suchhund im Training. Es ist ihre absolute Passion.

wünschen euch die Grafenberger :)

Pirili findet die Weihnachtszeit super! Es passieren so viele spannende und spaßige Dinge und natürlich kommen auch die Leckerlis nie zu kurz. Neben einem regnerischen "Weihnachts"-spaziergang am Rhein, verbringen wir unsere Zeit in grafenbergischer Gemeinschaft und genießen sie ausgiebig. Mein Herzenshund ist für jeden Spaß zu haben :D

Hundefreundschaft

 

Immer wieder schön die Zeit mit Hundefreunden zu verbringen. Ich bin wirklich froh, dass Piri sich mit allem und jedem verträgt und auch Freundschaften außerhalb der Spaniels knüpft. Denn die Springer können manchmal ganz schöne "Rassisten" sein :D

Ausstellungsfinale

Unglaublich was mein Herzenshund die vergangenen Monate im Schauring erreicht hat. Nun sind wir, mit ihrer Tochter Rosine und Halbschwester Qiba, zu unserer diesjährig letzten Ausstellung nach Karlsruhe gefahren. Neben der aufregenden Zeit in der Halle, durften unsere Schätze natürlich auch noch ein paar schöne Zeiten außerhalb des Trubels genießen. Aber das wohl wundervollste Erlebnis (für mich) war der Erhalt unserer letzen Championanwartschaft. Piri und Rosinchen erhielten beide am gleichen Tag ihr V1, womit sie beide deutsche Champion wurden. Einfach toll. Schön waren auch die Worte der Richterin zu den beiden Richteranwärterinnen über meine Piri. "Genau diese Hündin ist mein Typ English Springer Spaniel." Danke für den tollen Tag und das schöne Wochenende :)

Wir sind nun deutscher Champion VDH

Pirili genießt noch einmal die wahrscheinlich letzten warmen Momente des Jahres am und insbesondere im Rhein. Sieht sie nicht wahnsinnig hübsch aus, wenn sie Herrchen empört anschaut, weil er noch immer nicht das Spieli für sie geworfen hat? Ich liebe solche Schnappschüsse! Zeigen sie doch die ganze Schönheit dieser Rasse.

 

Nass, glücklich und frei :)

Begleithundeprüfung

Am 20.10.19 war es soweit. Piri und ich traten zum ersten Mal zur Begleithundeprüfung an, welche wir gemeinsam bestehen durften. Trotz starkem Dauerregen meisterte mein Herzenshund den Innen- und Außenteil. Beim Außenteil sogar ohne jegliche Beanstandung Seitens des Richters. Ich bin sehr stolz darauf, denn nicht jeder Hund würde bei solchen Bedingungen starten - und mal ganz ehrlich... Recht hätte er!

Mindestens 3-4 Mal im Jahr geht es für uns mit Piri nach Südholland ans Meer, wir lieben es sehr und genießen die Zeit in unserer ausgesuchten zweite Heimat.

Neben dem Mantrailing und den gemeinsamen alltäglichen Aktivitäten haben Piri und ich jetzt ein weiteres Hobby: wir verbringen unsere Zeit im Hundesportverein.

Ausstellungssommer 2019

Dieses Jahr waren wir mit unseren Grafenbergern (für unsere Verhältnisse) auf vielen Ausstellungen. Auf fünf der sechs Ausstellungen erreichte Piri den ersten Platz mit dem besten Formwert (V1), bei der sechsten erlief sie sich ein V2.

Nicht nur die ersten Plätze durften wir feiern - zusätzlich wurde sie beste Hündin der Rasse, BOS, BOB und sogar BIS (Beste der gesamten Schau). Wir sind sehr stolz auf Piri und ihre Entwicklung!

Hundefreunde und Familie

Ob Urlaub im Hunsrück, der Eifel oder Mantrailing im Sauerland - Piri hat ein ereignisreiches Jahr.

Kurztrip nach Holland an die Nordsee

Österreich Urlaub Anfang des Jahres, Piri und ich haben die Zeit sehr genossen.

2018

Zum Abschluss des Jahres gab es ein paar schöne Tage in Holland am Meer...

Piri wurde in diesem Jahr zum ersten Mal Mama. Sie war sehr instinktsicher und liebevoll mit ihren Welpen, bis zum Schluss wollte sie ihre Bibis säugen. Es war eine schöne und bewegende Zeit und ich bin sehr stolz auf meinen Herzenshund, dass sie solch wundervollen Welpen das Leben schenkte.

Hier geht's zu weiteren schönen Eindrücken des Wurfs: R-äuberlein

Mich berührt Piris Art, mit Tieren und Kindern umzugehen. Sie überrascht mich jedes Mal aufs Neue mit ihrer Geduld und Freude am Kennenlernen.

Piri und Kinder

Unser Herzenshund Piri ist begeisterte Trailerin.

An einem Trailwochenende im Sauerland hat sie sehr erfolgreich und zielstrebig gearbeitet, obwohl sie erst seit einem Jahr "dabei" ist. Trailen die große Leidenschaft von Maike und Piri ;o))

Futter muss man sich manchmal verdienen. Es kann ihr gar nicht schnell genug gehen und so absolviert Piri im Eiltempo ihre Übungen ;o))

2017

Unser Jahr

Lieblingsland Holland

2017 war ein spannendes Ausstellungsjahr, von V1 bis SG war alles dabei. Das Wichtigste allerdings war die Bestätigung der uneingeschränkten Zuchttauglichkeit. Piri meisterte den Wesenstest mit Bravour.

Allerliebste beste Bo jetzt bist du nicht mehr bei uns und wir sind unendlich traurig. Du warst die beste Erzieherin, die ich mir für Piri hätte vorstellen können und wir vermissen dich sehr. Hoffentlich geht es dir im Himmel gut. Wir denken an dich. Du wirst immer in Piri weiter leben, weil du ihren Charakter mit geformt hast. Danke für deine Zeit in unserem Leben danke für alles. Bester großer schwarzer Hund. Wir lieben dich!

Piri und ihre Lieblingskinder

So seh'n Sieger aus...

Piri wurde in Dortmund Jugendsiegerin und erhielt ihre erste Jugendanwartschaft!

Shootingtime mit 6 Monaten

2016

Piris erster Urlaub am Meer

...die Erziehung fängt schon an...

Piris kleine Familie